Das war das Programm am BURNING HEN Festival 2023

Welche Keynotes und Deep Dives hast du dir rausgepickt?

Was ging ab am BURNING HEN 2023?

Heiße Themen, fettes Programm ❤️‍🔥

Reden ist Silber, Schweigen ist Gold. Aber die richtigen Dinge vor den richtigen Leuten zu sagen, ist einfach nur der Burner und nix anderes haben unsere Speaker am BURNING HEN Festival auch gemacht.

Schau mal rein!

Das Programm 2023 im Detail

Der Lageplan vom Festival

21. Oktober 2023 | Vormittag

Wie Schule, nur halt geil

Wer in letzter Zeit mal in einer Schule war (oder auch vor längerer Zeit, da hat sich in den letzten 100 Jahren wahrscheinlich nicht viel getan), der weiß vielleicht noch, dass Frontalunterricht nicht immer automatisch scheiße war. Wenn die Lehrerinnen und Lehrer was drauf hatten und das Fach interessant war, sind auch die 50 Minuten schnell vergangen. Aus diesem Grund servierten wir euch am Vormittag nur die besten Speaker und die heißesten Themen. Und auch die Pausen sind länger. 🤪

Porträt Christina Bauer

Christina Bauer | Backen mit Christina

Business to Bauernhof: Muss es immer ein Hofladen sein?

Welche Mittel und Wege gibt es abseits von Hofladen oder Urlaub auf dem Bauernhof, um seinen Betrieb zu erweitern?

Porträt Markus Gansberger

Markus Gansberger | Innovation Farm

Wie viel Bauer braucht es in Zukunft noch am Hof?

Welche Möglichkeiten bringen Digitalisierung, Automatisierung und KI in der Land- und Forstwirtschaft?

Sepp Schwaiger | The Eder Collection

Betriebsspionage: Was wir von Hoteliers lernen können

Was können sich Landwirtinnen und Landwirte mit Zimmervermietung von Hoteliers abschauen?

Johanna Markowitsch | Weingut Markowitsch

Willkommen daheim: Was die Generationen voneinander lernen können

Welche Chancen ergeben sich für Betriebe, wenn frischer Wind und langjährige Erfahrung unvoreingenommen zusammenarbeiten?

Martin Klässner | make visions group

Das Land der unbegrenzten Möglichkeiten: Start-ups am Land

Am Land haben wir vor allem eines: Platz. Und damit auch den Raum, auf dem sich neue Ideen entfalten können. Wie gehen wir das an?

21. Oktober 2023 | Nachmittag

Eintauchen statt absaufen

Mit frischer Power von Grillhendl und Gerstensaft tauchten wir am Nachmittag so richtig ein (auch wenn man nach dem Essen mit sowas eigentlich eine Stunde hätten warten sollen). In kleinerer Runde diskutierten wir die Themenfelder Landwirtschaft, Tourismus und Dorfleben, zeigten interessante Cases und praktische Umsetzungen und machten auch Platz für deine Fragen.

21. Oktober 2023 | ab 20:15 Uhr

Nach dem Festl ist vor der Party

Passend zu den fettigen Fingern vom Grillhendl stieg am Abend die fetteste Party, die Schladming im Oktober jemals gesehen hat. Eingeheizt haben Takeo Ischi, Youtube's berühmtester Jodler, die fabelhaften Matakustix, die zeigten, das Rock, Pop und Volksmusik ganz gut zusammenpassen und im Anschluss legte euch das DJ-Duo 2:tages:bart noch eine nach der anderen auf. Also geile Scheiben. 

Das Trio Matakustix sitzt auf einem alten Holzboden

Matakustix

Mit der Kärntner Truppe rund um Bandleader Matthias Ortner war Stimmung garantiert.

Das DJ-Duo 2:tages:bart jubelt in die Kamera

2:tages:bart

Das DJ-Duo hat nicht nur am Abend, sondern schon am Nachmittag abgeliefert.

22. Oktober 2023 | Vormittag

Der krönende Abschluss

Wer bei Grillhendl nicht gleich an ein Bierzelt denkt, war wahrscheinlich nicht am BURNING HEN Festival. Aber wer bei Bierzelt gleich an einen Frühschoppen denkt, einen richtigen mit „sch“, der war bei uns goldrichtig. Denn am Sonntag ließen wir das BURNING HEN gemütlich mit der Stadtkapelle Schladming ausklingen. Und mit einem Grillhendl. Und einem Bier. 

Heiß auf News für 2024? 🔥

Wenn wir dir gleich Bescheid geben sollen, sobald es Infos zum BURNING HEN 2024 gibt, dann melde dich am besten gleich zu unserem Burning Hen Newsletter an. 

Zur Anmeldung